Deshalb habe ich mich - nach reiflicher Überlegung - entschlossen, am Weißwein- und Rotwein-Sektor den Jahrgang 2014 auszulassen. Doch keine Angst, in den Flaschen und Fässern reifen noch die großartigen Rotwein-Jahrgänge 2011, 2012 und 2013 heran. Auch der WEINAND´S weiß 2013 läuft gerade erst zu seiner Höchstform auf und kann sich vor allem als perfekter Speisenbegleiter profilieren.

Und noch etwas sehr Spannendes darf ich ankündigen:
Ein ganz außergewöhnlicher Süßwein ist im Entstehen. Wir vermählten die Sorten Syrah, Pinot Noir und Zweigelt zu einer speziellen Ausbruch-Cuvée. Das ganz Besondere daran ist jedoch, dass uns damit eine Komposition aus den Jahrgängen 2013 und 2014 gelungen ist, die als wahrlich perfekte ‚Mariage‘ bezeichnet werden darf.

Neugierig geworden?
Ich muss allerdings alle Süßweinliebhaber noch ein wenig vertrösten, denn diese Kreation gibt es erst ab Herbst 2015.